Mangelbewusstsein kann nur durch absolutes Vertrauen in die eigene göttliche Führung geheilt werden

Einfache Meditationen 2

Liebe Lichtwesen,

unser Vertrauen in die göttliche Führung ist jetzt die wichtigste Aufgabe,

die jeder täglich üben darf, denn nur so kommen wir in die Fülle und sind

durch unser Hohes Selbst bestens geführt. Ich bedanke mich bei Nicole

für ihre so wahren Worte, in Liebe von Charlotte

.

Monatsbotschaft von der Quelle allen Seins für August 2014:

Ihr seid mehr, als ihr glaubt

Liebe Menschen, viele von euch tun sich schwer mit dem Vertrauen,

deswegen verlieren sie immer wieder ihre Mitte. Nehmt es endlich an,

euch kann nichts geschehen. Nur ihr selbst könnt euch im Weg stehen und

aufhalten, leider nutzen viele von euch diese Möglichkeit ziemlich oft.

Ihr könntet so viel bewegen, wenn ihr an euch glauben würdet, euer Glauben

ist zwingend für alle Wunder. Euer Wille ist die Kraft die euren Glauben bewegt

und antreibt. Ihr könnt nur erreichen wo ihr hinter steht. Euer Einsatz für euer

Ursprünglichen Post anzeigen 150 weitere Wörter

“ Ich liebe Dich bedingungslos“ öfters auszusprechen ändert vieles in uns !

Einfache Meditationen

Liebe Lichtwesen,

zur Zeit fühlen wir innerlich ein auf und ab und haben unsere Prüfungen, wie wir die Mitte in uns halten. Vor zwei Tagen habe ich den Text von den Akturianern gelesen, Überschrift: Behaltet euer Licht an!welches ihr heute unter dem LINK: Wie “Behaltet Ihr Euer Licht An” ? nachlesen könnt.

Es ist ein sehr anspruchsvoller Text, der uns so viele Wahrheiten mitteilt, wodurch jeder von uns Lichtbereitern und Lichthalter mit seinem Leben in Frieden kommt. Ganz wesentlich dabei ist, sich bewusst zu sein, dass wir als ein Teil des großen Bewusstsein alles gleichzeitig sind und um uns herum alles nur Spiegel sind!

Wenn wir dies tief in uns annehmen können, dann können wir, wie das große Bewusstsein zu uns selbst als auch zu allen Menschen wie Situationen aus tiefsten Herzen immer wieder bewusst diesen Satz laut aussprechen,( wenn wir unterwegs sind, es innerlich aussprechen) :

 „Ich liebe…

Ursprünglichen Post anzeigen 508 weitere Wörter

Ashtar an Christine: „Bleibt wachsam!“

Einfache Meditationen

„Geliebte Tochter des Lichts,
geliebte Christine, Ashtar spricht!

Wieder  kommen wir zu Dir und denen, die Dir und unseren Worten vertrauen, um Euch Hinweise zu geben zu Eurer planetaren und energetischen Situation.

Viel Unwahres ist gegenwärtig in Umlauf in Euren Medien –
viel Unwahres wird z.Z. weitergegeben sogar durch „Botschafter“, die bisher vertrauenswürdig waren und in bester Absicht glauben, die Wahrheit zu sprechen!

Zürnt ihnen nicht, denn wir alle wissen: Es ist nicht einfach für Euch, die hohen Energien durch Euer Feld fließen zu lassen ohne sich irritieren zu lassen, und innerlich „auf Kurs“ zu bleiben!

Jene, die immer noch um ihr dunkles Überleben kämpfen, nutzen gegenwärtig die kleinsten Lücken und wenden jede Gelegenheit  Eurer kurzfristigen Desorientiertheit an, um sich einzuklinken und ungute Gedankensaat zu säen!

Mehr denn je bedarf es Eurer  ständigen Aufmerksamkeit und Wachsamkeit,Euch bei Eurer Geistigen Führung „anzukoppeln“, wie Christine dies nennt!

Es ist der „Endspurt“…

Ursprünglichen Post anzeigen 266 weitere Wörter